Die Kratzbuersten - Kabarett aus Karlsruhe

Studio-w

Studio-w

Eine Institution in Karlsruhe ist das studio-w.

Man trifft sich wieder - und zwar seit dem 10. September 2002 jeden Dienstag um 20 Uhr im "Havanna" im Kulturzentrum Tempel. "Man", damit ist die 68-er Generation gemeint, die einst in den Karlsruher Klubs "Octan", "Mirage", "Copa", "Tangente", "Ubu" oder "Topsy" zusammen zu kommen pflegte.


Veranstalter Wolf Peter Höfel spricht bei den kultigen Club-Abenden von einem "Revival" eben jener Generation. Neben Musik, Tanz und dem "Sich treffen" ist jeden Dienstag auch eine interessante Talkrunde mit Überraschungsgästen und Kabarett mit den Kratzbürsten zu erleben.

Dabei nimmt Talkmaster André Richter mit seinen Gästen auf die aktuellen Ereignisse aus Karlsruhe und der Region Bezug und gibt der Runde, mit seinem Witz und kessen Bemerkungen, die entsprechende Würze für den Abend. Die Musik kommt klassisch und stilvoll von Schallplattenspielern und die Stimmung vom Publikum.

studio-w studio-w studio-w
studio-w studio-w studio-w